By Bernd von Regius

Das Buch zeigt auf, wie guy mit einfachen analytischen Methoden die qualitätsbezogenen Fertigungskosten und die darin enthaltenen internen Fehlerkosten ausweisen kann. Zur Vermeidung dieser Fehlerkosten, die die Verschwendung von Ressourcen widerspiegeln, empfiehlt der Autor: - Analytische Aufsplittung der Kosten je Arbeitsabschnitt in der Wertschöpfungskette - Ausweisen der nicht-wertschöpfenden Tätigkeiten und der internen Fehlerkosten - Ermitteln der Ursachen der Fehlerkosten und deren Abstellmaßnahmen - Kalkulation der Kosteneinsparung durch Vermeidung der Fehlerkosten

Show description

Read or Download Kostenreduktion in der Produktion: Praxisleitfaden für die Qualitätskostenanalyse PDF

Best german_4 books

Verschlüsselung und Innere Sicherheit: Die verfassungsrechtliche Zulässigkeit eines Verschlüsselungsverbots bei elektronischer Datenkommunikation

Kryptographie ist die Schlüsseltechnologie für die sichere und zuverlässige Nutzung offener Datennetze. Jedermann kann mit sicherer Verschlüsselung seine Daten vor der Kenntnisnahme durch Dritte schützen - auch Kriminelle und Terroristen. Somit laufen die legalen Abhörbefugnisse von Behörden bei verschlüsselter Kommunikation im net ins Leere.

BASIC im Bau- und Vermessungswesen: Programmierte Ingenieurmathematik mit dem SHARP PC-1500 (A)

Dieses Lehrbuch mit einer integrierten Programmsammlung von BASIC-Programmen für den SHARP-Computer PC-15W~ (Al faßt meine mehrjährigen Arbeiten auf dem Gebiet der Programmierung von Ingenieurmathematik zusammen. Als Dozent an der Technischen Fachhochschule Berlin halte ich im Rahmen der Aufgaben des Fachbereichs, in dem ich tätig bin, für angehende Bau-, Kartographie- und Vermessungsingenieure Mathematikvorlesungen ab.

Extra info for Kostenreduktion in der Produktion: Praxisleitfaden für die Qualitätskostenanalyse

Example text

Zuordnung der Kostenbestandteile auf die Qualitätselemente Qualitätselemente: Vermeiden Prüfen Fehler I I ... I ... I Ergebnisverwendung I Oualitätskosten: Vermeidungskosten: - Prüfkosten: -Fehlerkosten: -- ... 3: Grundwerkzeugeder Qualitätskostenermittlung Wie erhält man nun mit diesen Methoden die qualitätsbezogenen Kosten je Arbeitsplatz und je Produktionseinheit? 44 3 Die Qualitätskostenanalyse Nachfolgend wird die Vorgehensweise detailliert aufgezeigt und mit Beispielen demonstriert. Zunächst legt die Qualitätskostenanalyse mit Hilfe des PAF-Modells fest, welche Arbeitsschritte sich zu Fehlern, Vermeidungsarbeiten und Prüfaufwendungen zuordnen lassen.

Für diese Aufgabe gibt es verschiedene Ansätze. h. B. ein SAP-Kostenrechnungsmodul ist im Einsatz. Diese Systeme bieten oft die Möglichkeit der Umrechnung aller Gemeinkosten auf das Fertigteil je Arbeitsfolge. Das heißt, die Zahlen, die hier nachfolgend zu berechnen sind, stehen bereits zur Verfügung. Sollte das der Fall sein, hat man sich eine Menge Arbeit erspart und kann mit Schritt 3 "Berechnung der Herstellkosten" weitermachen. Stehen die gewünschten Werte nicht zur Verfügung , müssen diese mühsam errechnet werden.

4 und deren Zuordnung nach dem PAF-Modell. IInterne Fehler IExterne Fehler PrUfung Aufteilung der Elemente nach dem PAF-Modell, die in der Produktion messbar und bewertbar sind! Fehlerkosten intern: o acharbeit Vermeidungskosten: o prozessbedingte Vermeidung Prüfkos tcn: o Endinspektion o Zwischenprilfungen o Schro tt Abb. 5: Aufteilung der Qualitätskostenelemente Die verbleibenden Kostenelemente innerhalb des Kreises werden dann den Kategorien des PAF-Modells zugeordnet, immer unter dem Anspruch der Messbarkeit, Bewertbarkeit und Reproduzierbarkeit.

Download PDF sample

Rated 4.20 of 5 – based on 34 votes