By Jens Beutel, Prof. Dr. Josef Reiter (auth.), Alfred Wittstock (eds.)

Politik und Erinnern in Deutschland und Israel, der Wandel und die verschiedenen Auswirkungen dieser Erinnerungsarbeit in beiden Gesellschaften, eingebettet in den jeweiligen historischen Kontext weisen in den Beiträgen des vorliegenden Bandes auf die enge Beziehung der beiden Staaten. Damit wird ebenso auf die Komplexität des Nahostkonfliktes verwiesen, wenn Fragen nach der Rolle der drei monotheistischen Religionen aufgegriffen und diskutiert werden. Berührt werden davon in ihren Konfliktlinien sowohl die israelische und die palästinensische Gesellschaft. Die damit verbundenen gesellschaftspolitischen Auswirkungen bleiben unabgeschlossen, solange es zwischen beiden Konfliktparteien zu keinen Friedensregelungen gekommen ist. Die Hindernisse und verschiedenen Prämissen hierbei werden daher auch in diesem Band thematisiert.

Show description

Read Online or Download Israel in Nahost — Deutschland in Europa: Nahtstellen PDF

Similar german_3 books

Post Merger Integration von Logistikdienstleistern : konzeptionelle und empirische Analyse branchenspezifischer Integrationskompetenzen

Die Forschung zum Gebiet von Mergers & Acquisitions im Allgemeinen und der submit Merger Integration im Speziellen hat in der Betriebswirtschaftslehre eine lange culture. Obwohl im Rahmen dieser Forschungsbemühungen in der Vergangenheit bereits wesentliche Erkenntn- fortschritte erzielt werden konnten, sind die Resultate häufig relativ schwer „greifbar“.

Aufgabensammlung Elektrotechnik 2: Magnetisches Feld und Wechselstrom

BuchhandelstextEine sichere Beherrschung der Grundlagen der Elektrotechnik ist ohne Bearbeitung von ? bungsaufgaben nicht erreichbar. In diesem Band werden ? bungsaufgaben zur Wechselstromtechnik, gestaffelt nach Schwierigkeitsgrad, gestellt und im Anschluss eines jeden Kapitels ausf? hrlich mit Zwischenschritten gel?

Additional resources for Israel in Nahost — Deutschland in Europa: Nahtstellen

Sample text

13 1m Folgenden beziehe ich mich auf Daniel Jonah Goldhagen, Hillers willige Vollstrecker. Ganz gewohnliche Deutsche und der Holocaust. Berlin 1996, und auf die Dokumentation der durch dieses Buch ausgelosten Diskussion, Julius H. ), Ein Yolk von Mordem? Die Dokumentation zur Goldhagen-Kontroverse um die Rolle der Deutschen im Holocaust. Hamburg 1996, ohne die Zitate im Einzelnen nachzuweisen. Die Auseinandersetzung urn die nationalsozialistische Zeit 49 Daniel Goldhagen stellte eine einzige Frage: Warum toten Menschen?

Dann lebten plotzlich zwei Millionen Juden im deutschen Herrschaftsgebiet. Welche LOsungen waren jetzt moglich, wollte man die offentlich immer propagierten Ziele der Judenverniehtung realisieren? Gleichzeitig war den Machthabern klar, schrieb Goldhagen, dass jetzt die }}Brutstatten des Weltjudentums«, wie man das Sowjetsystem auch nannte, im Reich des }}bolschewistisch-jiidischen Untermenschen«, ausgerottet werden miissten, da man dort jetzt das Kommando und die Waffen hatte. Schon vor der Wannsee-Konferenz gab es beispielsweise durch Polizeibataillone, aber auch durch Kompanien der Wehrmacht Morde.

November 1956 seinen ersten Brief19 schrieb, trotz tendenzieller amerikanischer Vorbehalte die Lieferung der Shilumim nicht auszusetzen, baute die Bedenken der israelischen Offentlichkeit weiter ab und machte das Defizit der mangelnden Formalisierung urn so deutlicher. Doch blieb die HaIlstein-Doktrin weiterhin bestimmend und sie wurde auch im FaIle Iugoslawiens 1957 und Kubas 1963, nachdem diese jeweils die DDR anerkannt hatten, mit dem Bruch der Beziehungen voIl angewandt. 17 M. Wolffsohn, Ewige Schuld?

Download PDF sample

Rated 4.44 of 5 – based on 17 votes