By Ekkehard Schmider

Das Handbuch f?r Webtexterfasst ein hei?es Eisen an: Texten f?r das web. Wie unterscheiden sich Webtexte von ihren gedruckten Vorfahren? Warum kann ich nicht einfach meine bew?hrten Konzepte ins internet ?bertragen? Welche Faustregeln gibt es f?r Texte im net? Dieses Buch bleibt keine Antwort schuldig: Beispiele aus der Praxis belegen, wie wichtig die Wahl der richtigen Worte ist und wie guy aktive, klare, pers?nliche, spannende, strukturierte, funktionale, kurz: einfach ?berzeugendereTexte schreibt. Die Vermittlung der Techniken f?r wirkungsvolle Texte ist eingebettet in Informationen zu Zielgruppen, Gestaltung und Vermarktung des eigenen Web-Auftritts. Tebellen und zahlreiche Illustrationen erh?hen den Gebrauchswert des Buches.

Show description

Read or Download Handbuch für Webtexter: So schreiben Sie fürs Internet PDF

Best internet books

21 Recipes for Mining Twitter

Millions of public Twitter streams harbor a wealth of information, and when you mine them, you could achieve a few worthy insights. This brief and concise ebook deals a suite of recipes that can assist you extract nuggets of Twitter details utilizing easy-to-learn Python instruments. every one recipe bargains a dialogue of the way and why the answer works, so that you can speedy adapt it to suit your specific wishes. The recipes contain thoughts to:
* Use OAuth to entry Twitter info
* Create and learn graphs of retweet relationships
* Use the streaming API to reap tweets in realtime
* Harvest and study neighbors and fans
* become aware of friendship cliques
* Summarize webpages from brief URLs

This ebook is an ideal significant other to O’Reilly's Mining the Social Web.

@heaven: The Online Death of a Cybernetic Futurist

1994, northern California. the web is simply rising from its origins within the army and collage learn labs. teams of idealistic technologists, spotting its strength as a device for liberation and team spirit, are operating feverishly to construct the community. within the early chat rooms of 1 such accumulating, soon-to-become-famous because the good, a Stanford futurist named Tom Mandel creates a brand new convention.

Internet der Dinge in der Intralogistik

Die imaginative and prescient vom sich selbst steuernden Materialfluss, einem Netzwerk von gleichberechtigten Einheiten, die keine übergeordnete Koordination mehr brauchen, beginnt Gestalt anzunehmen. Experten aus Wissenschaft und Technik fordern ein Umdenken in der Intralogistik: weg von durchgeplanten, vorherbestimmten Systemen, hin zu einem „Internet der Dinge".

Make The Internet Your Warm Market: The Complete Guide to Networking through Instant Messaging (Soft

A useful e-book on connecting with new, present, and capability buyers via immediate messaging on the web. Use the net as a robust prospecting instrument with the guidelines during this needs to learn ebook

Additional info for Handbuch für Webtexter: So schreiben Sie fürs Internet

Example text

Fur die uberwiegende Mehrheit der Web-User durfen Sie eine Bildschirmauflosung von 1024 mal 768 voraussetzen. Die Humoristen unter den Programmierern nennen diese Auflosung den "Aldi-Standard": Die Discounter-Kette druckte Gerate dieses Standards im groBen Stil in den deutschen Markt. 1 Beschranken Sie sich auf den sichtbaren Bildschirmbereich Wenn Sie sich fur eine Bildschirmauflosung entschieden haben, packen Sie die Informationen jeder Seite in den sichtbaren Bereich. Wollen Sie mehr sagen als ohne zu scrollen sichtbar ware, kurzen Sie den Text.

Im Gegensatz zu den oben genannten schriftarten ist aie courier keine proportionalschrift. Das hei&t, dass jeder Buchstabe gleich viel platz in Anspruch nimmt, das schmale I ebensoviel wie das breite w. Das macht die courier schwer zu lesen. 7 Die Courier eignet sich weder fur Druckerzeugnisse noch furs Web. • •• 35 Die Times New Roman ist ebenfalls auf jedem Rechner zu finden. Sie gehort zu den Serifenschriften. Serifen sind die kleinen FiiBchen an den Enden der Buchstaben. Die meisten tagesaktuellen Print-Produkte verwenden Serifenschriften.

Prtifen Sie Ihre Zielgruppen und Ihre Nutzenbotschaft gewissenhaft. Brauchen Sie animierte Gifs? Muss Ihr Slogan von hinten nach vorne ins Bild einlaufen? Welchen Wert hat die Hintergrundmusik? Alles mtissen Ihre Zielgruppen bezahlen - in Form von Zeit und oft auch in Form von Online-Gebiihren. Die Wahrscheinlichkeit ist groB, dass technische Spielereien im reinen B2BUmfeld wenig hilfreich sind. Geschaftskunden kennen die technischen Moglichkeiten. Sie suchen nach schnellen Informationen oder nutzen das Internet, urn Geschaftsablaufe zu beschleunigen.

Download PDF sample

Rated 4.69 of 5 – based on 27 votes