By Johann Gottlieb Fichte

Johann Gottlieb Fichte: Einige Vorlesungen über die Bestimmung des Gelehrten

Edition Holzinger. Taschenbuch

Berliner Ausgabe, 2014, three. Auflage

Vollständiger, durchgesehener Neusatz mit einer Biographie des Autors bearbeitet und eingerichtet von Michael Holzinger

  • Die Vorlesungen wurden im Sommersemester 1794 an der Universität Jena gehalten. Erstdruck: Jena (Gabler) 1794.

Textgrundlage ist die Ausgabe:

  • Johann Gottlieb Fichtes sämmtliche Werke. Herausgegeben von I. H. Fichte, Band 1-8, Berlin: Veit & Comp., 1845/1846.

Herausgeber der Reihe: Michael Holzinger

Reihengestaltung: Viktor Harvion

Gesetzt aus Minion seasoned, 10 pt.

Show description

Read or Download Einige Vorlesungen über die Bestimmung des Gelehrten PDF

Similar modern books

Classroom Wars: Language, Sex, and the Making of Modern Political Culture

The schoolhouse has lengthy been a crucible within the development and contestation of the political idea of "family values. " via Spanish-bilingual and intercourse schooling, moderates and conservatives in California got here to outline the kin as a politicized and racialized web site within the overdue Nineteen Sixties and Seventies.

(Over)Interpreting Wittgenstein

This ebook tells the tale of Wittgenstein interpretation in the past 80 years. It offers varied interpretations, chronologies, advancements, and controversies. It goals to find the factors and motivations at the back of the philosophical community's venture of analyzing Wittgenstein. it's going to end up helpful to philosophers, students, interpreters, scholars, and experts, in either analytic and continental philosophy.

The Modern Arabic Short Story: Shahrazad Returns

Faraway from being social, orthodox or in simple terms anecdotal, smooth Arabic fiction is in reality major and radical on the earth context of contemporary fiction, as this ebook exhibits. It comprises an creation to and critique of the fast tale in addition to a variety of Arabic brief tales, selected and translated via the writer.

Extra resources for Einige Vorlesungen über die Bestimmung des Gelehrten

Sample text

Denn Thatkraft, Feuer, festen Entschluss, gegen sie zu kriegen und sie zu unterjochen, hat er ihm nicht beigebracht. Er wird unter guten Menschen gut seyn; aber unter bösen – und wo sind nicht die meisten böse? – wird er unsäglich leiden. – So schildert Rousseau durchgängig die Vernunft in der Ruhe, aber nicht im Kampfe; er schwächt die Sinnlichkeit, statt die Vernunft zu stärken. Ich habe gegenwärtige Untersuchung übernommen, um jenes berüchtigte Paradoxon, das unserem Grundsatze gerade gegenübersteht, zu lösen; aber nicht darum allein.

Das Lebendige kann keinesweges dargestellt werden in dem Todten, denn diese beiden sind durchaus entgegengesetzt, und darum, so wie das Seyn nur Leben ist, ebenso ist das wahre und eigentliche Daseyn auch nur lebendig, und das Todte ist weder, noch ist es, im höheren Sinne des Wortes, da. Dieses lebendige Daseyn in der Erscheinung nun nennen wir das menschliche Geschlecht. Also allein das menschliche Geschlecht ist da. So wie das Seyn aufgeht und erschöpft ist in dem göttlichen Leben, so gehet das Daseyn, oder die Darstellung jenes 47 göttlichen Lebens auf in dem gesammten menschlichen Leben, und ist durch dasselbe rein und ganz erschöpf.

Es ist eben darum durchaus ohne Veränderung oder Wandel. 4) Nun äussert sich dieses göttliche Leben, tritt heraus, erscheinet und stellt sich dar, als solches, als göttliches Leben: und diese seine Darstellung, oder sein Daseyn und äusserliche Existenz ist die Welt. Nehmen Sie das Gesagte strenge; es stellt sich dar, sich selber, so wie es innerlich wirklich ist und lebt, und kann sich nicht anders darstellen: es tritt daher zwischen sein wahres inneres Seyn, und seine äussere Darstellung keinesweges etwa eine grundlose Willkür in die Mitte, zufolge welcher es sich nur theilweise hergäbe, theilweise aber verbärge; sondern seine Darstellung, d.

Download PDF sample

Rated 4.27 of 5 – based on 42 votes