By Dr. phil. nat. Max Hempel, Dr. rer. nat. Emil Hillnhagen (auth.)

Show description

Read or Download Einfluß der Erschmelzungsart auf die Dauerschwingfestigkeit ungekerbter und gekerbter Proben eines Wälzlagerstahles PDF

Similar german_4 books

Verschlüsselung und Innere Sicherheit: Die verfassungsrechtliche Zulässigkeit eines Verschlüsselungsverbots bei elektronischer Datenkommunikation

Kryptographie ist die Schlüsseltechnologie für die sichere und zuverlässige Nutzung offener Datennetze. Jedermann kann mit sicherer Verschlüsselung seine Daten vor der Kenntnisnahme durch Dritte schützen - auch Kriminelle und Terroristen. Somit laufen die legalen Abhörbefugnisse von Behörden bei verschlüsselter Kommunikation im net ins Leere.

BASIC im Bau- und Vermessungswesen: Programmierte Ingenieurmathematik mit dem SHARP PC-1500 (A)

Dieses Lehrbuch mit einer integrierten Programmsammlung von BASIC-Programmen für den SHARP-Computer PC-15W~ (Al faßt meine mehrjährigen Arbeiten auf dem Gebiet der Programmierung von Ingenieurmathematik zusammen. Als Dozent an der Technischen Fachhochschule Berlin halte ich im Rahmen der Aufgaben des Fachbereichs, in dem ich tätig bin, für angehende Bau-, Kartographie- und Vermessungsingenieure Mathematikvorlesungen ab.

Extra info for Einfluß der Erschmelzungsart auf die Dauerschwingfestigkeit ungekerbter und gekerbter Proben eines Wälzlagerstahles

Example text

Phjl. P ranz Wever, Prof. Dr. rer. lechn. -Ing. Chr. Rohrbach, Max-Planc/e-Inslitul jiir EisenjofSch1lllg, Diimld()rf DrAng K. G. -Ing A. Bungerolh, Duisburg Kennzcichnung der Sprädbruchneigung von Stählen durch Messung der Flieflspannung, Reiflspannung und Brucheinschnürung an dreiachsig beanspruchten Proben 1955. 46 Seilen, 26 Abb. DM IJ,HEFT 170 Prof. Dr. phil. Pranz Wever, Dr. phil. -Ing. L. Rademacher, Max-Planc/e-Inslitul jiir Eisenjorsch1lllg, Diisseldorf Anwendung der Umwandlungsschaubilder auf Fragen der Werkstoffauswahl beim Schweiflen und Flammhärten 1955.

MeJlenburg und Proj. -Ing. , 4 Tabel/en. DM 16,90 HEFT 706 Prof. -Ing. -Ing. E. h. -Ing. -Weslj. 32 Seil"', 23 Abb. DM 9,90 HEFT 737 Prof. -Ing. habi/. -Ing. -Ing. -IFeslf. 66 Seilen, 84 Abb. DM 19,40 HEFT 748 Prof. Dr. pbi/. nal. babi/. -Ing. HaraId Knob/auch und Dr. rer. nal. -Westf. Tecbllisehen Hoehschule Aaeben Die Hydratation der Verbindungen 3 CaO' SiO. und fl-2 CaO . , 14 Tabellen. DM /5,70 HEFT 780 Dr. phil. -Ing. -Ing. , meiJr. Tabel/en. DM 18,50 Pr~f. IIEFT 788 Prof. -Ing. IFulf. 35 Seilen, 23 Abb.

DM 14,40 HEFT 342 Prof. -Ing. -Ing. , 6 Tabellen. DM 13,30 HEFT 348 Prif. -Ing. -Ing. -Westj. Technischen Hochschule Aacben Metallurgie eines hochwertigen Gulleisens mit kompakter bis kugelförmiger Graphitausbildung . , 5 Tabellen. -Ing. -Ing. -Ing. Karl Heinz Kölhemann, Max-Planck-Inslitul für Eisenfomhul/g, Düsseldorf Tiegel aus Schmelzmagnesia für Vakuuminduktionsöfen 1957. 2J Seile/l, /4 Abb. DM 8,40 HEFT 367 Dr. rer. nol. , 6 Tabellen. DM 12,85 HEFT 392 Prof. Dr. phil. Franz Wever, Dr. phil.

Download PDF sample

Rated 4.37 of 5 – based on 46 votes