By E. Schubert (auth.), Prof. Dr. rer. nat. Erich Cziesielski (eds.)

Band IV stellt zunächst den Planungsablauf von der Entscheidung bis zur Baugenehmigung in den maßgebenden Schritten dar. Im Kapitel Statik werden Zustände statisch bestimmter und unbestimmter Stabwerke behandelt. Es folgen Kapitel über elastisch-gebettete Balken, Dynamik von Stabwerken, Torsion und Profilverformung gerader Stäbe. Darüber hinaus werden Flächentragwerke behandelt. Eine verständliche Einführung in die Methode der Finiten Elemente wird geliefert. Kapitel über Modellgesetze, Praxis der Modelluntersuchungen sowie deren Meßverfahren schließen diesen Band ab. Der Band ist sowohl zum Gebrauch neben Vorlesungen, zum Nachschlagen, als auch zum Selbststudium gedacht.

Show description

Read or Download Bautechnik: Konstruktiver Ingenieurbau 1: Statik PDF

Best german_4 books

Verschlüsselung und Innere Sicherheit: Die verfassungsrechtliche Zulässigkeit eines Verschlüsselungsverbots bei elektronischer Datenkommunikation

Kryptographie ist die Schlüsseltechnologie für die sichere und zuverlässige Nutzung offener Datennetze. Jedermann kann mit sicherer Verschlüsselung seine Daten vor der Kenntnisnahme durch Dritte schützen - auch Kriminelle und Terroristen. Somit laufen die legalen Abhörbefugnisse von Behörden bei verschlüsselter Kommunikation im web ins Leere.

BASIC im Bau- und Vermessungswesen: Programmierte Ingenieurmathematik mit dem SHARP PC-1500 (A)

Dieses Lehrbuch mit einer integrierten Programmsammlung von BASIC-Programmen für den SHARP-Computer PC-15W~ (Al faßt meine mehrjährigen Arbeiten auf dem Gebiet der Programmierung von Ingenieurmathematik zusammen. Als Dozent an der Technischen Fachhochschule Berlin halte ich im Rahmen der Aufgaben des Fachbereichs, in dem ich tätig bin, für angehende Bau-, Kartographie- und Vermessungsingenieure Mathematikvorlesungen ab.

Additional resources for Bautechnik: Konstruktiver Ingenieurbau 1: Statik

Example text

Zur Beurteilung von Tragwerken mit Kräftegleichungen. z: Anzahl der Kräftebedingungen = Anzahl der Zeilen des Gleichungssystems s: Anzahl der unbekannten Kraftgrößen = Anzahl der Spalten des Gleichungssystems 1: Rang des Gleichungssystems z =s z > s z

Scheiben im Sinne der Kinematik. 1-2. Zusammenfassung zweier Scheiben zu einer Scheibe (lokale Bewegungsmöglichkeit gestrichelt) Pol: Die Bewegung einer Scheibe läßt sich durch Drehung um einen Pol (Haupt- oder auch Momentanpol) darstellen. Er ist der Ruhepunkt der Scheibe. Wird eine Scheibe nur verschoben, so liegt der Pol im Unendlichen (Translation). Polstrahlen: Die Verbindungslinien vom Pol zu den einzelnen Punkten der zugehörigen Scheibe werden Polstrahlen genannt. 1-3). 1-3. Scheibe mit Pol, Polstrahlen und Verschiebungen Poil Kinematische Kette: Sind mehrere Scheiben so aneinander gekoppelt, daß das Tragwerk verschieblich ist, so spricht man von einer kinematischen Kette.

B. an einem Punkt der Schnittfläche x = const der Spannungsvektor (Jx mit den Komponenten O'x' T xy und T xz : Analog erhält man für die Schnittflächen y = const und z = const s. Bild 1-16. Bild 1-16. Spannungszustand in einem Punkt Die drei in einem Punkt wirkenden Spannungsvektoren bilden den symmetrischen Spannungstensor T (1-6) 26 1. Einleitung Die Komponenten der Spannungsvektoren in Richtung der Koordinatenachsen in Schnittflächen mit der Normalenachse n erhält man durch Multiplikation des Spannungstensors mit dem Normalenvektor der Schnittfläche: an = Tn mit n = (1-7) ['OO"'J (1-8) cos ny cos nz Hierin sind nx, ny und nz die Winkel, die die Normalenachse n mit der X-, y- bzw.

Download PDF sample

Rated 4.53 of 5 – based on 35 votes